Chrismon.de fragt: Wer bist du?

Carsten 7. April 2011 Kommentare deaktiviert

Der aktuellen Ausgabe der Zeit liegt das evangelische Magazin Chrismon bei (www.chrismon.de). Neben einigen interessanten Stories (vor allem dem Bericht über eine Mutter aus Kappstadt, die Ihren drogensüchtigen Sohn ermordet hat und nun eine pilgernde Berühmtheit ist) ruft Chrismon dazu auf, in 1000 Zeichen auszudrücken wer man ist. Bis zum 30 April kann man über die Webseite www.chrismon.de oder per Email: werbistdu@chrismon.de an der Aktion teilnehmen und hat zudem noch die Chance, ein Ipad 2 zu gewinnen.
Wer also bin ich? Bin ich einfach ein Blogger? Bin ich Vegetarier oder einfach Student? Oder sieht man sich dann doch eher in einer Nische und bezeichnet sich als Indie-Musik-Fan? Sein ICH in 1000 Zeichen auszudrücken ist schon ne schwere Sachen, aber vielleicht probiere ich es am Wochenende mal!
Musik gibt’s dann morgen wieder…

Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel:

  1. Sarah Records – nahezu der komplette Katalog als Download
  2. Limewire soll verklagt werden auf 75.000.000.000.000$

Comments are closed.