Indietracks Videos

Kucki 8. August 2010 1

Vor ein paar Tagen habe ich ja schon über die Indie Pop Days in Berlin geschrieben…dazu später sicherlich nochmal Aktuelles…heute stolpere ich mal wieder über meinen alten Artikel über Sarah Records, in dem ich auch das Filmvorhaben einer Sarah Records Dokumentation erwähnt habe…Hier nochmal der Trailer:

Jedenfalls hat der junge Mann nun ein kleines Filmchen zum Indietracks Festival gedreht…Indietracks ist irgendwie für mich wie eine Märchenwelt, ich hoffe die Veranstalter werden weiterhin ein so tolles Festival veranstalten! Nächstes Jahr definitiv eine Option.

Für das Indietracks Festival 2011 gibt es jetzt Tickes und erste Bands!
Gänsehaut! Schaut euch mal das Lineup auf der Homepage an, neben The pains Of Being Pure At Heartt und Allo Darlin, waren u.a. The Cavalcade, the Primitives, The Orchids, The Smittens, The Blanche Hudson Weekend, und sicherlich noch ein Dutzend Bands, die ich nicht einmal kenne da. Hier noch eine kleine Auswahl Videos, die auch von der Tonqualität her ok sind:

Allo Darlin

The Cavalcade

Slow Club

Red Shoe Diaries

Be Like Pablo (kannte ich vorher nicht…sehr cool!)

The Orchids

Viel Spaß

Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel:

  1. Indietracks Festival 2011 Tickets
  2. The Cavalcade mit 2 Videos zum neuen Album
  3. Indietracks Compilation 2013 bei Bandcamp

One Comment »

  1. jule 8. August 2010 at 16:21 -

    Oh ja Indietracks, mein großes Festival-Vorbild. Dieses Jahr konnte ich nicht da sein, aber nächstes Jahr hoffentlich wieder! Und du hast absolut recht – es ist eine Indie Pop Märchenwelt, nach dem Festival ist es sehr schwer wieder in der Realität anzukommen*