Perfekte Raumakustik mit Noppenschaumstoff

Carsten 11. Dezember 2011 Kommentare deaktiviert

Lärm ist immer ein ungebetener Gast, vor allem wenn man den Lärm selbst produziert und nicht will, dass andere darunter leiden. Aber auch wenn man den perfekten Klang erzeugen will, braucht man etwas, dass den Ton und die Raumakustik verbessert. Noppenschaumstoff ist dabei das beste und günstigste Mittel.

Wer schon einmal eine Aufnahme produziert hat, oder aber schon einmal ein Tonstudio von innen gesehen hat, der weiß, dass die perfekte Akustik unumgänglich ist. Meistens ist die perfekte Raumakustik aber auch nur durch teures Equipment und die einwandfreie Ausrichtung hinzubekommen. Ein wichtiger Werkstoff ist dabei Noppenschaumstoff. Er hat eine pyramidenförmige Form, die den Schall perfekt absorbiert. Durch diesen optimierten Strömungswiderstand kommt nur der reine Schall ans Mikrophon und so wird der beste Ton im Raum ohne irgendwelche Störsignale erzeugt.

Mittlerweile sind die Noppenschaumstoffe sogar Kult geworden. Früher wurde die Optik noch als störend oder eher unangenehm wahr genommen, heute hat es schon was besonderes, wenn man einen Raum mit Noppenschaumstoff ausstattet. Hinzu kommt de Lärmschutz durch das Lärmminderungsprodukt. Der Schal wird durch die strukturierte Oberfläche exzellent absorbiert und gleichzeitig kommt nur der Ton an, den man bei einer Aufnahme auch braucht. Die statt findende breitbandige Schallabsorption findet hierbei in einem weiten Frequenzbereich statt und erlaubt so Tonaufnahmen in jedem Bereich.

Auch wer kein professionelles Tonstudio haben will, aber gerne Musik hört oder macht und leider in einem Haus mit hellhörigen Wänden lebt, der sollte sich die Anschaffung einer Noppenschaumstoffes überlegen. Günstige Produkte und weitere Informationen zu Schalllösungen gibt es auf www.aixfoam.de.

Be Sociable, Share!

Keine ähnlichen Artikel.

Comments are closed.