Wavves – Details zum neuen Album “Afraid Of Heights”

Carsten 15. Januar 2013 Kommentare deaktiviert

wavves - afraid of heigthsNathan Williams is back as Wavves – nach seinem kleinen Ausflug mit seinem Bruder als “Sweet Valley” wird es nun wieder laut. Schon im Dezember gab es als Vorgeschmack auf das im März erscheinde Album das Video zum Track “Sail To The Sun” – Das Album hat nun auch einen Titel: “Afraid of Heights” und erscheint über Mom + Pop Music. Man hört auch dem ersten Track schon an, dass die Produktion erwartungsgemäß etwas professioneller und sauberer sein wird. Als Produzent ist John Hill mit an Bord, der auch schon für Größen wie M.I.A. und Rihanna an den Reglern stand. Prominente Unterstützung holte sich Nathan für den Titelsong von Rilo Kiley Sängerin Jenny Lewis, die wie jetzt bekannt wurde auch schon bei “Hippies Is Punk” (Download Track) – Wavves Beitrag zur Adult Swim Compilation mit an Bord war.
Nathan William äußert sich selber wie folgt zum neuen Album:

I feel like I was a real cocky motherfucker when I first started doing this. I really believed I was the shit. Now, not so much, but as a songwriter, I think I’m better. You know the tone of King of the Beach and the first two records? Like, I ‘got no car, got no money,’ but, I still got my parents’ house to live in so it’s not that bad. It could have been much worse, and now, my parents have no money and I’m paying their rent while I’m paying my mortgage. In general, the realness of life starts to hit you later on. That’s more prominent on this record.

Video: Wavves – Sail To The Sun

Be Sociable, Share!

Ähnliche Artikel:

  1. Stream vom neuen Wilco Album
  2. The Cavalcade mit 2 Videos zum neuen Album
  3. Clem Snide – Don’t Be Afraid Of Your Anger

Comments are closed.